Samara Palm Lodge
Samara Palm Lodge

Playa Sámara

Playa Sámara befindet sich auf der Halbinsel Nicoya und ist einer der beliebtesten und schönsten Stränden von Costa Rica. Die malerische Bucht mit dem halbmondförmigen, weissen Sandstrand ist durch ein vorgelagertes Riff gut geschützt. Der flach abfallende Sandstrand mit seinen seichten und sanften Gewässern lädt zum baden und schwimmen ein. In  der Ferne sieht man die unbewohnte Insel "Isla Chora."        

                                 

Sámara ist ein bezaubernder kleiner Badeort und bei Surfern, Schwimmern, Rucksack-reisenden und Kindern genauso beliebt, wie bei denjenigen die einfach nur Ruhe und Entspannung suchen.  Das Zentrum des Ortes befindet sich nur wenige Gehminuten von der Lodge entfernt. Dort finden Sie verschiedene Restaurants mit einheimischer und internationaler Küche, Bars, Supermärkte, Souvenirgeschäfte sowie eine Apotheke und die Banco Nacional.

 

Neben einem entspannten Tag am Strand können Sie in-  und um Sámara auch folgende Freizeitaktivitäten unternehmen. 

 

  • Delfintour   
  • Hochseefischen
  • Schildkröten bei der Eiablage beobachten
  • Bootstour auf dem Rio Tempisque zur beobachtung von Krokodilen, Riesenleguane & Vögeln
  • Wellenreiten
  • Kajaktour zur Insel & Riverkajak
  • Tauchen & Schnorcheln
  • Ultraleicht Fliegen
  • Reiten
  • Yoga
  • Sprachschule

 

Pura Vida, bedeutet wörtlich übersetzt „das pure Leben". In Costa Rica ist Pura Vida eine Lebenseinstellung und wird als Philosophie der starken Gemeinschaft, Ausdauer, guten Laune und als Ausdruck das Leben zu genießen, verwendet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brigitte Bittel